7. Dezember 2014

Püppis Liebling #5: Beanie

Es gibt was auf die MÜTZE! Ich hatte euch ja versprochen, dass die Puppenbeanie bei 300 Facebookfans sofort für euch online geht und irgendwann heute Nacht haben wir die Zahl geknackt. Hier kommt jetzt also der Schnitt für euch, mit dem ihr eure Puppenmama, aber auch euren Puppenpapa sicherlich glücklich machen werdet. Die Beanie wurde schon beim Probenähen besonders oft genäht. Jede Probenäherin hat bestimmt mindestens noch eine Beanie zusätzlich genäht, da sie einfach zu allem passt: zum Strampler oder zum kompletten Outfit aus Raglanpulli und Rock oder Hose, die Beanie kann einfach zu allem kombiniert werden. Und ab jetzt seid ihr dran.


Bevor wir zum Schnitt und zur Nähanleitung kommen, möchte ich euch um ein kleines Dankeschön bitten. Die Serie "Püppis Liebling" ist und bleibt für euch kostenlos. Wenn sie euch gefällt, so freue ich mich sehr über jeden neuen Facebookfan und natürlich über jeden neuen Stammleser meines Blogs (rechte Spalte) - dass ist Dank genug für mich.

Material:
Du benötigst für die Mütze Jersey und Bündchenware

Lade dir zuerst hier das Schnittmuster runter:

Eine Nahtzugabe ist in beiden Schnitten bereits enthalten. Falte zuerst deinen Stoff einmal, lege das Schnittmuster an die Bruchkante und schneide den Stoff aus. Auseinandergefaltet sollte dein Stück so aussehen.


Jetzt faltest du das linke Viertel einmal nach rechts, und das rechte Viertel einmal nach links.


Nähe einmal die linke und rechte Naht.


Anschließend klappst du deinen Schnitt auf, so dass die noch offenen Seiten aufeinanderliegen. Vernähe nun die noch offenen Stellen.


Jetzt fehlt nur noch das Bündchen. Für meine Puppe habe ich ein Bündchen mit den Maßen 10,5x8cm zugeschnitten und angenäht. Wie man ein Bündchen anbringt, kannst du dir hier zum Beispiel anschauen.


Fertig ist die Beanie-Mütze für deine Puppe.




Wie immer hoffe ich, dass es euch Spaß gemacht hat und eurer Puppenmama/eurem Puppenpapa das Ergebnis gefällt.


Das war Teil 5 meiner Serie Püppis Liebling.

#1: Strampler
#2: Raglanpulli
#3: Hose
#4: Ballonrock
#5: Beanie
#6: Ballonkleid mit Raglanärmeln
#7: Socken und Stulpen
#8: Schlafanzug


Ich freue mich auf euch!

Alle Rechte an dieser Anleitung liegen bei Sabrina Kneiphof – lieblingsmama.blogspot.de
Es ist erlaubt genähte Einzelstücke in Kleinserien (bis zu 10 Stück derselben Art) zu verkaufen. Beim Verkauf ist die Quelle des Freebooks anzugeben: Püppis Liebling #5 (Beanie) von Lieblingsmama. Eine Massenproduktion ist nicht gestattet! Das Kopieren und die Weitergabe der Anleitung sind verboten. Für eventuelle Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden.

Kommentare: